MOIN MOIN å

Eimsbüttel

Graz

Konzept.

Das Ding hat den ganzen Laden geschluckt.

Derbe edel essen konntest du da am Hafen. Die feinsten Sachen von überall her. Du konntest die ganze Welt kennenlernen und richtig schön beisammen sein. Ja und das taten die Leute auch. Immer gern und immer wieder. Bis dieses Ungeheuer auftauchte und alles verschlang. Mund auf, Bude rein und weg war’s wieder. Da schauten die Leute natürlich blöd. Und Jahre später schauten dann alle genauso – als man das Monstrum in der Mur wiederfand. Daneben das Moin, sogar mit allen Gästen drin. Einer von ihnen ist dem Koloss anscheinend aus dem Schlund geklettert, sagt man, hat das Ding dann erlegt und gerettet, was er zu retten gab, sagt man.
Speisen.

Manchmal hat’s Beurre Rouge geregnet.

Bisschen süß und bisschen scharf und bisschen sauer – mal wieder ein klassischer Geschmacks­schatz, den Daniel da gefunden hat. Und das ist kein Zufall. Denn gesucht hat der schon immer nach dem besonders Besonderen. Deshalb sprang der auch nicht Springseil wie die anderen Kinder in Hamburg, sondern hüpfte in seine selbstgebaute Rakete. Und ab in die weite Welt. Ja, untypisch, aber gemacht. Und dort gegessen und mitgenommen, was gut war. So viel, dass sein Fliegerding mitunter etwas schwer wurde. Aber dann hat er einfach abgeworfen, weil die Leute hat’s ja gefreut. Und die Presse übrigens auch. Einmal stand im Eppendorfer Tagesblatt, dass es gestern Beurre Rouge geregnet hat. Ja, das war Daniels Verdienst.
Getränke.

Ein einziger Mexikaner gegen den Pottwal.

Ganz links im Regal, neben den perligen Getränken, da steht ein Mexikaner. Typisch Hamburger Kurzer mit Tabasco und Korn drin. Und genau mit diesen zwei Zutaten hat der mittel­amerikanische Seemann ohne Namen auch den Schurkenwal bekämpft. Alle anderen hatten Angst – aber er nicht. Er sprang einfach ins Blutbad; Tabasco in die Augen, damit der Riese nichts mehr sehen konnte, und dann Korn ins Maul. Aber ohne Ende. Und kurz darauf ist der Dickfisch dann orientierungs­los davon geschwommen, und der Mexikaner war ein Held. Auf ihn, den Edelmann.
Tagesteller

Diamanten für die Speisen.

Täglich spendierte Frau Tages den Hafenarbeitern ein tolles Menü. Mit Suppe oder Salat, mit Hauptspeise – auch vegetarisch, mit kleinem Dessert und mit Kaffee. Die Männer freuten sich natürlich und rätselten gleichzeitig, wie Frau Tages das alles bezahlte. Einige vermuteten, sie würde die anliegenden Schiffe plündern. Andere glaubten, sie hätte einen Schatz geborgen. Die Wahrheit aber ist, das Frau Tages so stark und schmerzlos war, dass sie über offenem Feuer Kohlenstoff zu Diamanten drückte. Das erzählte sie den Arbeitern und reichte jedem von ihnen einen solchen Stein. Dann verschwand sie für immer. Die Arbeiter blieben und kauften sich weiterhin gutes Essen. Und zu Ehren der starken Frau, nannten sie die Speisen Tagesteller.
Feiern.

Auf einmal hatte das Taufkind Geburtstag.

Da fanden drei Feiern gleichzeitig statt. Taufe, Hochzeit und Geburtstag. Und alle mit genau zehn Personen. Soviel müssen es nämlich sein, weil man da sonst nicht feiern kann. Und manche hatten Menü und manche haben vorbestellt, ist aber eigentlich auch egal. Denn richtig spannend wurde es erst, als dieser Zaubertyp auftauchte. Der kam rein mit nem Regenmantel und darunter hatte er Nebel. So viel, dass der ganze Raum qualmte. Aber schön war’s. Und als der Nebel sich dann wieder legte, saßen auf einmal alle Leute bunt gemischt, ohne dass sie was gemerkt hätten. Der Typ war weg, aber alles blieb anders. Der Bräutigam wurde auf einmal getauft und die Braut hat den Täufer geheiratet. Das eigentliche Taufkind hatte Geburtstag und bekam das Lokal geschenkt. Alles ging auf’s Haus und alle waren glücklich und bis heute weiß niemand, wer dieser Typ eigentlich war.
Gutscheine.

Die wertvollste Gutschein­karte der Welt.

Steuerbord­berater Frank gegen Uhrturm Ulli. Hier saßen die beiden. Und dann alles auf eine Karte. Wer höher würfelt, bekommt eine Millionen als Gutscheinwert. Und du weißt ja, dass man die Aiola-Gutscheine in allen Läden verwenden kann. Der Gewinner wär also für zwei Leben satt geworden. Frank würfelt: fünf. Ulli würfelt: sechs. Der eine flucht, der andere lacht. Und dann – ist die Karte weg. Gestohlen und nie wieder aufgetaucht. Bis heute nicht.
Team.

Die fahren mit U-Booten durch die Mur.

Ein Hamburger Jung mit inter­nationaler Erfahrung legt in Graz an und trifft auf ein paar Steirerbuam. Das funktioniert ganz prächtig. Siehst du ja hier. Alle schauen sich gegenseitig zu und lernen voneinander. Und die meisten im Team sind jetzt selbst Kapitäne. Kommen mit dem U-Boot zur Arbeit und schiffern durch die Mur. Da ist tatsächlich schon richtig Parkplatz­mangel. Die Politessen sind zum Glück ganz locker und drücken ein Auge zu. Jetzt gerade überlegt die Mannschaft aber, ob Fahrrad nicht vielleicht doch besser wäre.

Inhaber/Küchenchef

Daniel Marg

Inhaber

Gernot Büttner-Vorraber

Concepting

Judith & Gerald Schwarz

Marketing

Aiola

Kontakt.

Bald vielleicht zurück in Hamburg.

Anscheinend ist wieder so ein Ungeheuer unterwegs. Schwimmt durch die Mur, genau wie dieses Ding von damals. Das berichten zumindest die Hobbytaucher. Einige von denen sind wohl auch nie wieder aufgetaucht. Man munkelt, dieser Koloss sei der Cousin von dem von anno dazumal. Jetzt will er Rache üben und den Schuppen zurück nach Hamburg brechen. Naja, schauen wir mal. Bis dahin ist das Moin auf jeden Fall hier:

Impressums- und Offenlegungs­pflicht

gemäß § 25 MedienG Informationspflichten gemäß § 5 E-Commerce-Gesetz Offenlegungspflicht gemäß § 14 UGB

Moin Gastronomie GmbH Raubergasse 16 8010 Graz Tel.: +43 316 828 701 moin@aiola.at www.aiola.at

Urheberrechtliche Hinweise: Der gesamte Inhalt dieser Website ist urheberrechtlich geschützt. Alle Rechte vorbehalten.

Haftungshinweis: Sämtliche Texte auf der Website wurden sorgfältig geprüft. Dessen ungeachtet kann keine Garantie für Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Angaben übernommen werden.

Design: seite zwei – branding & design www.seitezwei.com

Website: Weblynx Development www.weblynx.at

Datenschutzinformation

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist die MOIN Gastronomie GmbH ein besonderes Anliegen. Wir verarbeiten Ihre Daten daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, TKG 2003, Datenschutz-Anpassungsgesetz 2018). In dieser Datenschutzinformation informieren wir Sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen unserer Geschäftstätigkeit.

1. Verantwortlicher

MOIN Gastronomie GmbH Mehlplatz 3 8010 Graz moin@aiola.at www.moingraz.at

2. Zwecke der Datenverarbeitung

Wir werden die unter Punkt 3. dieser Datenschutzinformation genannten und von Ihnen als Nutzer der Website und/oder als Kunde - etwa im Rahmen einer Anfrage, Registrierung oder Abschluss eines Vertrages - zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten, sowie jene Daten, die Sie eingeben, wenn Sie eine Reservierung über eine Buchungsseite Dritter vornehmen, zu folgenden Zwecken verwenden:
  • Zur Beantwortung Ihrer Anfragen, zB. Bezüglich der Verfügbarkeit von Tischen
  • Zur Vornahme von Reservierungen
  • Zur Buchung von Hotelzimmern
  • Zur Abwicklung von Verträgen
  • Zur Abwicklung von Bestellungen im Webshop
  • Zur Vornahme der technischen Administration
  • Zur Information über bevorstehende Veranstaltungen und die von uns angebotenen Dienstleistungen

3. Erhebung und Verarbeitung der Daten

3.1. Besuch auf unserer Website

Im Zuge Ihres Besuches auf unserer Website werden wir folgende personenbezogenen Daten von Ihnen erheben: Das Datum und die Uhrzeit Ihres Aufrufes einer Seite auf dieser Website, Ihre IP-Adresse, Name und Version Ihres Web-Browsers, die Website (URL), die Sie vor Aufruf dieser Website besucht haben, bestimmte Cookies (siehe Punkt 3. lit b.) und jene Informationen, die Sie selbst durch Ausfüllen des Kontaktformulars beim Kauf- und Bezahlvorgang zur Verfügung stellen wie etwa Personendaten. Rechtliche Grundlage der Verarbeitung der genannten personenbezogenen Daten ist unser überwiegendes berechtigtes Interesse gem. Art 6 Abs 1 lit f DSGVO sowie die Vertragsanbahnung und -erfüllung gem. Art 6 Abs 1 lit b DSGVO

3.2. Cookies

Unsere Website verwendet so genannte Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an. Wir nutzen Cookies dazu, unser Angebot nutzerfreundlich zu gestalten. Einige Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Sie ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen. Wenn Sie dies nicht wünschen, so können Sie Ihren Browser so einrichten, dass er Sie über das Setzen von Cookies informiert und Sie dies nur im Einzelfall erlauben. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein.

3.3. Web-Analyse

3.3.1 Datenverwendung bei Dienstleistungen von Google Inc Google LLC (früher Google, Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, den USA, hat durch Zertifizierung erklärt, dass es die einschlägigen Privacy-Shield-Prinzipien einhält. Die Privacy-Shield Zertifizierung von Google können Sie hier einsehen. Dies gilt für alle nachstehend angeführten Dienstleistungen von Google.CA 94043, USA; im Folgenden „Google“) hat sich zur Einhaltung des vom US-Handelsministerums veröffentlichten Privacy-Shield-Abkommens zwischen der EU und den USA über die Erhebung, Nutzung und Speicherung von personenbezogenen Daten aus den Mitgliedsstaaten der EU verpflichtet. Google LLC, einschließlich seiner hundertprozentigen Tochtergesellschaften in 3.3.2 Google Analytics Wir benutzen Google Analytics, einen Webanalysedienst von Google auf der Rechtsgrundlage des überwiegenden berechtigten Interesses (Analyse der Websitenutzung). Beim Aufruf unserer Webseite wird über eine Software eine Verbindung zu den Servern von Google hergestellt und Daten an teils in den USA befindliche Server von Google übermittelt. Google Analytics verwendet zudem Cookies zur Speicherung von Informationen über den Website-Benutzer und zur Analyse der Benutzung der Website durch die Website-Benutzer. Google Analytics nutzt folgende Cookies: _gid (Speicherdauer ein Tag), _ga (Speicherdauer zwei Jahre), _gat (Speicherdauer eine Minute). Diese Website nutzt die Funktion “Aktivierung der IP-Anonymisierung” (d.h., dass Google Analytics um den Code „gat._anonymizeIp();“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten). Dadurch wird Ihre IP-Adresse von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Laut Angaben von Google wird Google die erlangten Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber uns zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Google wird diese Informationen aber gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen der Websites vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Websites bezogenen Daten (inkl. Ihrer anonymisierten IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link (https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren. Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter https://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de 3.3.3 Google Analytics Conversion Tracking (Google Adwords) Diese Webseite nutzt ferner das Google Conversion Tracking. Dabei wird von Google Adwords ein Cookie auf Ihrem Rechner gesetzt, sofern Sie über eine Google-Anzeige auf unsere Webseite gelangt sind. Diese Cookies verlieren nach 30 Tagen ihre Gültigkeit und dienen nicht der persönlichen Identifizierung. Besucht der Nutzer bestimmte Seiten der Webseite des Adwords-Kunden und das Cookie ist noch nicht abgelaufen, können Google und der Kunde erkennen, dass der Nutzer auf die Anzeige geklickt hat und zu dieser Seite weitergeleitet wurde. Jeder Adwords-Kunde erhält ein anderes Cookie. Cookies können somit nicht über die Webseiten von Adwords-Kunden nachverfolgt werden. Die mithilfe des Conversion-Cookies eingeholten Informationen dienen dazu, Conversion-Statistiken für Adwords-Kunden zu erstellen, die sich für Conversion-Tracking entschieden haben. Die Adwords-Kunden erfahren die Gesamtanzahl der Nutzer, die auf ihre Anzeige geklickt haben und zu einer mit einem Conversion-Tracking-Tag versehenen Seite weitergeleitet wurden. Sie erhalten jedoch keine Informationen, mit denen sich Nutzer persönlich identifizieren lassen. Wenn Sie nicht an dem Tracking-Verfahren teilnehmen möchten, können Sie auch das hierfür erforderliche Setzen eines Cookies ablehnen – etwa per Browser-Einstellung, die das automatische Setzen von Cookies generell deaktiviert. Sie können Cookies für Conversion-Tracking auch deaktivieren, indem Sie Ihren Browser so einstellen, dass Cookies von der Domain „www.googleadservices.com“ blockiert werden. Googles Datenschutzbelehrung finden Sie hier. Wenn Sie die SSL-Suche, die verschlüsselte Suchfunktion von Google, verwenden, werden die Suchbegriffe meistens nicht als Teil der URL in der Verweis-URL gesendet. Hierbei gibt es jedoch einige Ausnahmen, zum Beispiel wenn Sie bestimmte, weniger verbreitete Browser verwenden. Weitere Informationen zur SSL-Suche erhalten Sie hier. Suchanfragen oder Informationen in der Verweis-URL könnten unter Umständen auch über Google Analytics oder eine Application Programming Interface (API) eingesehen werden. Außerdem erhalten Werbetreibende möglicherweise Informationen zu den genauen Suchbegriffen, durch die ein Klick auf eine Anzeige ausgelöst wurde [Quelle: https://policies.google.com/faq?hl=de , 11.05.2018]. 3.3.4 Google Maps Diese Webseite verwendet Google Maps für die Darstellung von Karteninformationen. Bei der Nutzung von Google Maps werden von Google auch Daten über die Nutzung der Maps-Funktionen durch Besucher der Webseiten erhoben, verarbeitet und genutzt. Nähere Informationen über die Datenverarbeitung durch Google können Sie den Datenschutzhinweisen von Google auf https://www.google.at/intl/de/policies/privacy/ entnehmen. Dort können Sie im Datenschutzcenter auch Ihre Einstellungen verändern, so dass Sie Ihre Daten verwalten und schützen können.

3.4. Webshop

Diese Website nutzt zum Zwecke der Online Gutscheinbestellung den Dienst OnlineVoucher (Hotelfinder.de GmbH & Co KG; Birkenallee 135; 48432 Rheine ), welcher als Plug-In auf dieser Seite verwendet wird. OnlineVoucher wird als Auftragsverarbeiter für uns tätig und sorgt durch geeignete und dem Stand der Technik entsprechende technische und organisatorische Maßnahmen ebenfalls für die Sicherheit Ihrer Daten. Es ist OnlineVoucher als unser Partner nicht gestattet, die überlassenen personenbezogenen Daten für andere als die Überlassungszwecke zu nutzen. Weitere Informationen finden Sie unter https://www.onlinevoucher.de/de/datenschutz Im Zuge des Online- Bestell- und Kauf Vorganges werden folgende Daten von OnlineVoucher erhoben und verarbeitet: Name, Adresse, E-Mail-Adresse, Telefonnummer Die Nutzerdaten werden von OnlineVoucher bis vier Wochen nach Einlösung des Gutscheines gespeichert. jedoch nicht länger als gesetzlich vorgesehen, aufbewahrt. Rechtliche Grundlage der Verarbeitung der genannten personenbezogenen Daten ist die Vertragsanbahnung und -erfüllung gem. Art 6 Abs 1 lit b DSGVO. Die von Ihnen bereit gestellten Daten sind zur Vertragserfüllung bzw zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich. Ohne diese Daten können wir den Vertrag mit Ihnen nicht abschließen. Wir weisen darauf hin, dass zum Zweck des einfacheren Einkaufsvorganges und zur späteren Vertragsabwicklung vom Webshop-Betreiber im Rahmen von Cookies die IP-Daten des Anschlussinhabers gespeichert werden, ebenso wie Name, Anschrift, Geburtsdatum und Kreditkartennummer des Käufers. Darüber hinaus werden zum Zweck der Vertragsabwicklung folgende Daten auch bei uns gespeichert: E-Mailadresse Die von Ihnen bereit gestellten Daten sind zur Vertragserfüllung bzw zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich. Ohne diese Daten können wir den Vertrag mit Ihnen nicht abschließen. Eine Datenübermittlung an Dritte erfolgt nicht, mit Ausnahme der Übermittlung der Kreditkartendaten an die abwickelnden Bankinstitute/Zahlungsdienstleister zum Zwecke der Abbuchung des Einkaufspreises sowie an unseren Steuerberater zur Erfüllung unserer steuerrechtlichen Verpflichtungen. Im Falle eines Vertragsabschlusses werden sämtliche Daten aus dem Vertragsverhältnis bis zum Ablauf der steuerrechtlichen Aufbewahrungsfrist (7 Jahre) gespeichert. Die Datenverarbeitung erfolgt auf Basis der gesetzlichen Bestimmungen des § 96 Abs 3 TKG sowie des Art 6 Abs 1 lit a und lit b DSGVO.

3.5. Tischreservierung

Diese Website nutzt zum Zwecke der Online-Reservierung von Tischen den Dienst Aleno (aleno AG, Aegertenstrasse 6 CH-8003, Zürich), welcher als Plug-In auf dieser Seite verwendet wird. Aleno wird als Auftragsverarbeiter für uns tätig und sorgt durch geeignete und dem Stand der Technik entsprechende technische und organisatorische Maßnahmen ebenfalls für die Sicherheit Ihrer Daten. Es ist Aleno als unser Partner nicht gestattet, die überlassenen personenbezogenen Daten für andere als die Überlassungszwecke zu nutzen. Weitere Informationen finden Sie unter https://www.aleno.me/de/policy Im Zuge der Online-Reservierung werden folgende Daten von Aleno erhoben und verarbeitet: Name, Adresse, E-Mail-Adresse, Telefonnummer Die Nutzerdaten werden von Aleno gespeichert. jedoch nicht länger als gesetzlich vorgesehen, aufbewahrt. Rechtliche Grundlage der Verarbeitung der genannten personenbezogenen Daten ist die Vertragsanbahnung und -erfüllung gem. Art 6 Abs 1 lit b DSGVO. Die von Ihnen bereit gestellten Daten sind zur Vertragserfüllung bzw zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich. Ohne diese Daten können wir den Vertrag mit Ihnen nicht abschließen.

4. Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten

Zu oben genannten Zwecken werden wir Ihre Daten an folgende Empfänger übermitteln: Datenverarbeiter IT Support: Toolbox Systemberatung GmbH, Andritzer Reichsstraße 157, 8046 Graz, Österreich Die aktuelle Datenschutzerklärung der Firma toolbox Systemberatung GmbH kann jederzeit bei info@aiola.at angefragt werden. Datenverarbeiter Gutscheinbestellung: Hotelfinder.de GmbH & Co KG, Birkenallee 135, 48432 Rheine, Deutschland https://www.onlinevoucher.de/de/datenschutz Datenverarbeiter Bezahlvorgänge: SIX Payment Services (Austria) GmbH, Marxergasse 1B, 1030 Wien, Österreich https://www.six-payment-services.com/de_at/services/legal/privacy-statement.html Datenverarbeiter Tischreservierung: aleno AG, Aegertenstrasse 6, CH-8003 Zürich https://www.aleno.me/de/policy Personenbezogene Daten werden von uns nur an Dritte weitergegeben oder sonst übermittelt, wenn dies zur Erreichung der genannten Zwecke erforderlich ist, oder Sie als Nutzer der Website/des Webshops und/oder Kunde zuvor in die Weitergabe der Daten eingewilligt haben. Die von Ihnen erteilte Einwilligung kann jederzeit widerrufen werden.

5. Betroffenenrechte

Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu. Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der Aufsichtsbehörde beschweren. In Österreich ist dies die Datenschutzbehörde. Österreichische Datenschutzbehörde Wickenburggasse 8 1080 Wien Telefon: +43 1 52 152-0 E-Mail: dsb@dsb.gv.at

6. Verlinkungen zu anderen Anbietern

Unsere Webseiten können Links zu anderen Anbietern und Links zu unseren Social Media-Angeboten enthalten. Diese Datenschutzinformation gilt für Webseiten und Dienste, die uns gehören und von uns betrieben werden. Wir haben keinen Einfluss auf externe Links, die von unseren Diensten ausgehen. Wir tragen keine Verantwortung dafür, ob diese Anbieter oder die Betreiber der Social Media Plattformen die gesetzlichen Datenschutzbestimmungen einhalten.

7. Gültigkeit und Aktualität der Datenschutzinformation

Diese Datenschutzinformation ist unmittelbar gültig und ersetzt alle früheren Datenschutzinformationen. Wir behalten uns das Recht vor, diese Datenschutzinformation zu ändern, sofern wir dies für zweckmäßig bzw. erforderlich halten.